Winter-Zyklus 2018

Konzert am Neujahrstag 2018, 17 Uhr

Willi Valotti: Akkordeon
Andrea Ulrich: Akkordeon, Klavier
Gaby Näf: Klavier, Klarinette, Saxophon
Martina Rohrer: Kontrabass
Violine:

arr. Willi Valotti (1949*)
NÜJAHRS-GRUESS *1
Wolfgang Sieber (1954*)
ORGEL-WÄLSERLI *7
Dani Häusler (1974*)
BAZOOKA *4
Hermann Lott (1904–1992)
VOLLDAMPF *4
Fritz Kreisler (1875–1962)
SCHÖN ROSMARIN *5
Willi Valotti (1949*)
SAXI-GABY *6
Wolfgang Sieber (1954*)
TO-COW-TA *7
Andrea Ulrich (1981*)
SCHWANAU *3
Franz Schmidig sen. (1917–2008)
HINTERTALER-CHILBI *4
Andrea Ulrich (1981*)
FÜR DIÄ CHLII FEE *4
Wolfgang Sieber (1954*)
MIN SCHATZ ISCH KE ZOCKER *7
arr. Willi Valotti (1949*)
GRUSS AUS WIEN *3
Wolfgang Sieber (1954*) und Willi Valotti (1949*)
HAGEL I DE NAGELFLUEH *2

Besetzungen: *1 Alle Interpreten / *2 Willis Wyberkapelle und Wolfgang Sieber / *3 Willis Wyberkapelle und Christian Enzler / *4 Willis Wyber- kapelle / *5 Wolfgang Sieber und Christian Enzler / *6 Wolfgang Sieber und Gaby Isabelle Näf / *7 Wolfgang Sieber

Konzert am Sonntag, 14. Januar 2018, 17 Uhr

Orgel: Martin Kovarik

Richard Schumann (1810–1856)
BILDER AUS DEM OSTEN, OP. 66
6 Impromptus für Klavier 4-händig (Transkription für Orgel: Martin Kovarik)
– Lebhaft
– Nicht schnell und sehr gesangvoll zu spielen – Im Volkston
– Nicht schnell
– Lebhaft
– Reuig andächtig

Marcel Dupré (1886–1971)
SUITE OP. 39 FÜR ORGEL
– Allegro agitato – Cantabile
– Scherzando
– Marcato

Domenico Scarlatti (1685–1757)
SONATE C-DUR , K. 132

Domenico Scarlatti (1685–1757)
SONATE A-DUR, K. 101

Franz Liszt (1811–1886)
LES PRÉLUDES
SYMPHONISCHE DICHTUNG NR. 3 FÜR ORCHESTER

(Transkription für Orgel: Martin Kovarik)

Konzert am Sonntag, 21. Januar 2018, 17 Uhr

Marimbaphon: Doris Affentranger
Orgel: Raviv Leibzirer

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
FUGE IN G-MOLL, BWV 578
Orgel Solo

Keiko Abe (1937*)
MEMORIES OF THE SEASHORE
Marimba Solo

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
FUGE IN G-MOLL, BWV 542
aus Fantasie und Fuge für Orgel
Orgel und Marimba

César Franck (1822–1890)
PIECE HÉRÏQUE, H-MOLL
aus 3 Pièces pour grand orgue, M.35
Orgel Solo

Astor Piazzolla (1921–1992)
LIBERTANGO
arr. Eric Sammut
Marimba Solo

César Franck (1822–1890)
PRÉLUDE, FUGUE ET VARIATION, OPUS 18
Orgel und Marimba

Astor Piazzolla (1921–1992)
FUGA Y MISTERIO
Orgel und Marimba


Detailliertes Programm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.